100 EUR für Open Source Projekte

Laut meinem Steuerberater darf man hierzulande Spenden an Open Source Projekte nicht von der Steuer absetzen. Eine Frechheit wie ich meine und für mich nicht nachzuvollziehen. Meine Firma nämlich wäre durchaus bereit, Open Source Projekte von denen sie regelmäßig profitiert auch finanziell zu unterstützen. Wir tun das dennoch, müssen aber eben derzeit damit leben das wir es nicht in unsere Firmenausgaben aufnehmen können – unsere Zuwendungen wären höher wenn dem nicht so wäre.

Um hier ein Zeichen zu setzen werde ich die sprichwörtliche Kröte schlucken und hier in unregelmäßigen Abständen unterstützenswerte Projekte vorstellen und diesen dann auch 100 EUR aus meiner eigenen Tasche (also versteuertes Geld) zukommen lassen.

Sofern nichts dazwischen kommt, möchte ich morgen mit dem ersten Projekt anfangen.