HP OEM Windows Server CD´s und Vmware

Jeder kennt wahrscheinlich – Man kauft eine orginal Software (Windows Server), Virtualisiert mit Vmware und klatsch: NOT Supported Hardware

Grund hier ist das OEM Branding seitens Hersteller – bei der das Setup direkt mit der Hardware Kommunizieren will…Florian Maier hat mir sofort ein diesen link geschickt welches das Problem löst und die VM direkt Kommunizieren kann womit das Setup klappt:

Howto: VMware Esxi Installation on HP Proliant with SBS 2011 Std